Apr 232012
 

Der Sommer steht vor der Tür und wie jedes Jahr stellt sich die Frage nach der Entfernung unerwünschter Haare. Eine Methode die Haare etwas länger los zu werden ist Sugaring.

Das ist so ähnlich wie Waxing, aber mit einer anderen Paste zum Entfernen der Haare.

Dabei wird mit der Hand die Halawa- oder Sugaring-Paste auf die gewünschten Hautpartien aufgetragen und dann mit einem Ruck in Wuchsrichtung entfernt.

Anwendung zu Hause

Wie man das am Besten macht wird im folgenden Video sehr gut erklärt:

Schulung mit Sugaring Zuckerpaste

Das „Hausrezept“ für Sugaring-Paste: man lässt 1 kg Zucker und 1 Glas Zitronensaft einkochen. Die Masse muss streichfähig bleiben, darf also weder zu dünn noch zu dick sein. Vor dem Aufbringen auf die Haut unbedingt die Temperatur testen, um Verbrennungen zu vermeiden!

Produktempfehlungen für Sugaring

Die besten Sugaring-Studios kann man entweder googeln oder einfach bei Amazon nach Produkten für die Anwendung zu Hause in den Bestsellern stöbern: